logo Netzwerkafrika
Ghana – Der Erzbischof von Cape Coast, Gabriel Charles Palmer-Buckle, hat seine Landsleute zum Kampf gegen die Korruption aufgerufen. Motiviert wurde er durch einen Dokumentarfilm des Journalisten Anas Aremeyaw Anas über die Korruption unter Fußballern und Sportfunktionären. Die Regierung hatte daraufhin den Vorsitzenden, der auch Mitglied der FIFA ist, abgesetzt und die National Football Association aufgelöst. Es sei „an der Zeit, unsere ghanaische Gesellschaft moralisch und soziokulturell umzugestalten", forderte der Kardinal.

  

Zitat

„Wir müssen die Zeit nutzen,
um auf einen radikalen Wandel hinzuarbeiten...

Wir haben in diesen Wochen gelernt,
dass wir auf einem kranken Planeten nicht gesund leben können."

Erklärung des Jesuitenordens in Europa

NEUES VOM NAD

Hintergrundpapier: Covid-19 in Afrika

Die Coronaepidemie erreichte Afrika mit zwei Monaten Verzögerung und bisher ist die Zahl der positiv Getesteten relativ klein.
Manche befürchten katastrophale Folgen; andere sehen Afrika in einer guten Position, die Krise zu meistern.

Unser pdfHintergrundpapier blickt auf die Stärken und Schwächen Afrikas im Kampf gegen die Pandemie.

­