logo Netzwerkafrika
Kenia – Besorgt um die Gesundheit von Frauen, Kindern und älteren Menschen, die ihr Wasser kilometerweit tragen müssen, hat der Afroamerikaner Herman Bigham „Rolling Springs“ erfunden. Die Wasserroller werden von recycelten Materialien – alten Reifen und heimischem Holz – hergestellt. Je nach Größe und Form können sie einen oder mehrere, runde oder rechteckige Kanister transportieren. Die Rollfedern ermöglichen es dem Wasser, sich im Innern des Containers zu drehen, wodurch eine Rotationskraft und ein Impuls aufgebaut werden, die den Container mit minimaler Kraftanwendung problemlos über jedes Geländer befördern.

 

 

Zitat

„Wir müssen die Zeit nutzen,
um auf einen radikalen Wandel hinzuarbeiten...

Wir haben in diesen Wochen gelernt,
dass wir auf einem kranken Planeten nicht gesund leben können."

Erklärung des Jesuitenordens in Europa

NEUES VOM NAD

Hintergrundpapier: Covid-19 in Afrika

Die Coronaepidemie erreichte Afrika mit zwei Monaten Verzögerung und bisher ist die Zahl der positiv Getesteten relativ klein.
Manche befürchten katastrophale Folgen; andere sehen Afrika in einer guten Position, die Krise zu meistern.

Unser pdfHintergrundpapier blickt auf die Stärken und Schwächen Afrikas im Kampf gegen die Pandemie.

­